Immer wieder sorgt das Schleiken in der Uferzone für Diskussionen. Warum darf ein Schleiker die Uferzone befahren?

 

Die gesetzliche Grundlage findet sich in der "Verordnung über die Schifffahrt auf schweizerischen Gewässern" unter Art. 53 "Fahren in der Uferzone" (Seite 20) Absatz 2 Buchstabe c, der die Ausnahme des Uferschutzes wie folgt regelt:

 

c. für Schiffe, die mit der Schleppangel fischen, sofern die Zustimmung der zuständigen Behörde vorliegt.