Philosophie

Fischen mit Nachhaltigkeitsgedanken ist eine Lebenseinstellung.

 

Wir sorgen uns um die Natur und bewegen uns in ihr, ohne Spuren zu hinterlassen. Da Flüsse, Bäche und Seen und die darin schwimmenden Fische knappe natürliche Ressourcen darstellen, liegt es uns fern, einen wirtschaftlichen Nutzen aus dem Fischfang zu erzielen.

Wir sind von der Fischerei als Ganzes fasziniert. Ein gesundes Gewässer mit einer funktionierenden Naturverlaichung ist ein kostbares Gut. Unser Einsatz gilt dem Erhalt der funktionierenden und der Förderung der Gewässer mit Nachholbedarf.

 

Der Verein ist gegen jegliche Arten von Preis- und Rangierungsfischen.

 

Wir gehen mit der Natur und deren Schätzen massvoll um!